Memories are made of this – Selentia Mosaik 2007

Quellcode Selentia Mosaik 2007

Seit 2007 nicht mehr relaunched
Links working

Webdesign
http://www.selentia.de/andreas00/Andreasindex.html
My dogs
http://www.selentia.de/scripts/photo3.html
About me 
http://www.selentia.de/Author/me.html

My Ftp-Client



Menschen 2008
http://www.selentia.de/andreas00//SecondLife/index.html

Webdesign 2
http://www.selentia.de/andreas09/index.html

Bildnerisches
http://www.selentia.de/Arte/arte1.php

Blomenburg
 http://www.selentia.de/blomenburg.php


https://blog.kompaktdesign.com/webdesign/statisch-vs-dynamisch/

Galerie 
http://www.selentia.de/gallery/index.html

Advertisements
Veröffentlicht unter Schach, Ut'n Dörp | Kommentar hinterlassen

Glyphosat

Unter Wissenschaftlern ist umstritten, ob
Glyphosat krebserregend ist. Ein US-Gericht hat die Frage bejaht und
einem an Krebs erkrankten früheren Hausmeister fast 290 Millionen Dollar
Schmerzensgeld zugesprochen.
Ein US-Gericht hat die Bayer-Tochter Monsanto zur
Zahlung von 289 Millionen Dollar (umgerechnet rund 250 Millionen Euro)
Schmerzensgeld verurteilt, weil seine glyphosathaltigen
Unkrautvernichtungsmittel Krebs verursacht haben sollen. Die Mittel
hätten „wesentlich“ zur Krebserkrankung des Klägers beigetragen, befand
das Geschworenengericht in San Francisco.
Das Geld wurde einem ehemaligen Hausmeister
zugesprochen, der unheilbar an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist und die
Herbizide von Monsanto dafür verantwortlich macht. Die Geschworenen-Jury
begründete das Urteil mit dem Versäumnis von Monsanto, den Kunden davor
gewarnt zu haben, dass die Herbizide Krebs auslösen könnten. Dadurch
habe sich der Agrarkonzern der „Heimtücke“ schuldig gemacht.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Veröffentlicht unter Glyphosat | Kommentar hinterlassen

Meine Entspannung

https://lichess.org/embed/sIl5eX9i?theme=auto&bg=auto


R-Schach vs Paukstadt

Veröffentlicht unter Webmaster | Kommentar hinterlassen

Rasenmähen

Die Ut’n Dörp können endlich ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen

Veröffentlicht unter Ut'n Dörp | Kommentar hinterlassen

EKD und Glyphosat-Schmidt

https://platform.twitter.com/widgets.js


Nachtrag. Mir schon lange, obwohl ich den monotheistischen EKD-Verein schon vor 50 Jahren verlassen habe. Webmaster

https://platform.twitter.com/widgets.js


Morddrohungen von „Gläubigen“ gegen eine Arztin
„Teilhaber der monotheistischen Religion sind die „Gläubigen“ mit den verheerenden Folgen gegenüber anderen Menschen, „Ungläubigen“, der Natur und der Welt“
https://chrismon.evangelisch.de/artikel/2018/39908/kristina-haenel-verurteilt-wegen-ss-219a-werbeverbot-fuer-schwangerschaftsabbrueche 
https://platform.twitter.com/widgets.js

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen